Hier finden Sie Aktuelle Informationen zum Thema Mobilfunk, Handys & Tarifen.

Aktuelle Informationen zum Thema Handy News & Neuigkeiten

Spiele-Entwickler Niantic schraubt weiterhin fleißig an seinem erfolgreichen Spiel Pokémon GO. Die Mischung aus AR- und Geolocation-Game erfreut sich auch noch über ein Jahr nach seiner Veröffentlichung großer Beliebtheit. Jetzt gibt es einen neuen Community-Day, der mit Larvitar angeheizt wird. 

Update vom 23. Mai 2018: Community-Day mit Larvitar Niantic hat den nächsten Communiy-Day angekündigt und stellt diesmal Larvitar in den Mittelpunkt des Geschehens. Der nächste Aktionstag findet dabei am 16. Juni statt und bringt wieder mehr EPs und andere Extras für die Trainer. Sie haben jedoch lediglich 4 Stunden Zeit, um sich das Aktionspokémon und damit die Spezialattakte zu fangen oder zu entwickeln. Der Zeitraum diesmal: 11:00 bis 13:00 Uhr.  Neben dem Aktionspokémon Larvitar, das in der Zeit vermehrt in Erscheinung tritt, gibt es dreifache EPs f [...]

Hier weiterlesen mehr

Aktuell haben viele Mobilfunkanbieter ihre Tarife auf die Bedürfnisse ihrer Kunden angepasst und ihnen mehr Datenvolumen spendiert. Nun zieht auch Tchibo nach und stellt sein Tarif-Portfolio neu auf. Tchibo mobil bietet ab sofort bis zu 60 Prozent mehr Datenvolumen für das gleiche Geld.

Diejenigen, die das Tarifangebot von Tchibo mobil nutzen, können sich fortan auf ein Mehr an Datenvolumen freuen. Wie das Unternehmen bekannt gibt, erhöht man das inkludierte Datenvolumen der Tarife Smart S und M um je 200 MB, sodass Nutzer mit ersterem insgesamt 1 GB Datenvolumen pro Monat zur Verfügung gestellt bekommen, mit letzterem sogar 1,5 GB. Für Smart L erhöht Tchibo mobil das Volumen sogar um 1,5 GB auf insgesamt 2,5 GB. Die Erhöhung des Datenvolumens ist nicht nur für kurze Zeit angesetzt, sondern dauerhaft gültig. Die neuen Tarife könne [...]

Hier weiterlesen mehr

Anzeige


Regelmäßig führt Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg Wartungsarbeiten an seinem Kabelnetz durch. Das kann zur Folge haben, dass vorübergehend Internet-, Telefon- und TV-Dienste nicht nutzbar sind. Die Redaktion von inside handy gibt einen Überblick dazu, wo in den kommenden Tagen mit einem Ausfall der Unitymedia-Dienste gerechnet werden muss und wo es aktuell zu Störungen kommt.

Wartungsarbeiten am Netz von Unitymedia Das Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, TV-Sender fallen aus oder das Telefonnetz ist weg? Grund dafür ist wahrscheinlich, dass Unitymedia gerade in verschiedenen Regionen Anpassungen an seiner Netzinfrastruktur vornimmt. Die Wartungsarbeiten führen dabei in betroffenen Landstrichen unter Umständen zu unregelmäßigen Ausfällen. Dabei können auch angrenzende Regionen von den Problemen betroffen sein, sodass diese Unitymedia-Kunden ebenfalls kein Internet mehr empfangen könnten. Die Gebiete, die Zeiten [...]

Hier weiterlesen mehr

Obgleich Handys genauso wie andere Geräte stets mit einer unverbindlichen Preisempfehlung versehen werden, wird diese bereits beim Verkaufsstart oftmals unterschritten. Manchmal kann das Objekt der Begierde zudem zu einem vorteilhaften Preis in einem Tarif-Bundle erworben werden, sodass sich ein Vergleich meistens lohnt. Die Redaktion von inside handy hat alle wichtigen Anbieter des neuen Samsung Galaxy A6(+) in diesem Artikel zusammengefasst.

Das Samsung Galaxy A3 (2017) sowie das Galaxy A5 (2017) gehörten zu den erfolgreichsten Mittelklasse-Smartphones des vergangenen Jahres in Deutschland. Es ist darum nicht weiter verwunderlich, dass der südkoreanische Elektronikhersteller auch 2018 einige A-Geräte auf den Markt gebracht hat. Den Auftakt machten dabei zwei A8-Geräte. Nun folgt die diesjährige A6-Generation. Galaxy A6(+) bei Samsung bestellen und Speicherkarte gratis erhalten Will man das neue Galaxy A6(+) sein Eigen nennen, stellt der Hersteller, Samsung, wohl die erste Anlaufstelle dar. Dies [...]

Hier weiterlesen mehr

Seit einiger Zeit verbreiten sich immer mehr Gerüchte über einen Nachfolger des bei Kunden sehr beliebten Blackberry KEYone. Vergangenes Jahr ist ein vermeindlicher Benchmark in der Datenbank von Geekbench aufgetaucht. Zuvor ist bereits ein Dokument mit möglichen Spezifikationen in den Fokus gerückt. Nun ist das neue BlackBerry-Smartphone noch einmal bei Geekbench aufgetaucht und liefert andere Ergebnisse.

Bald ist es soweit: der Nachfolger des KEYone steht in den Startlöchern und wird in wenigen Wochen vorgestellt, doch die Gerüchte und Leaks hören nicht auf. Nun wurde das KEY² wieder bei Geekbench gesichtet. Der Prozessor-Benchmark bestätigt endgültig den Snapdragon 660 als CPU und offenbart die Performance des neuen Tastatur-Smartphones. Bei Geekbench tauchen außerdem zwei verschiedene Modelle des neuen Blackberry-Geräts auf, eine mit 4 GB und eine mit 6 GB Arbeitsspeicher. BlackBerry verbaut im KEY² einen Qualcomm Snapdragon 660 Prozes [...]

Hier weiterlesen mehr

Neben der A-Reihe von Samsung gehörte das Huawei P10 lite zu den beliebtesten Mittelklasse-Smartphones des vergangenen Jahres. Nun, nachdem vor Kurzem ein Nachfolgemodell veröffentlicht wurde, sinken die Preise für das ohnehin vergleichsweise preiswerte Handy erneut. Die Redaktion von inside handy macht den Schnäppchen-Check.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten auch heute, in einer Zeit, in der Flaggschiffe gerne mal deutlich über 1.000 Euro auf die Preiswaage legen, günstige und dennoch leistungsstarke Geräte zu erwerben. Falls es nicht unbedingt ein High-End-Smartphone sein muss, stellen nämlich Mittelklasse-Handys eine gute Alternative dar. Wartet man zudem ein wenig, bis der Android-typische Preisverfall einsetzt, können einige weiterhin recht aktuelle Modelle zu vergleichsweise niedrigen Preisen den Besitzer wechseln – wie nun das Huawei P10 lite. Huawei P10 lite im Schn [...]

Hier weiterlesen mehr

Nach einer jahrelangen Abwesenheit der beliebten Mini-Serie von Samsung könnte diese nun ihr Comeback feiern. Diese Aussage brodelte bereits seit Monaten in der Gerüchte-Suppe und sorgte für Aufsehen. Nun wurde das Smartphone-Leichtgewicht, quasi ein Galaxy S8 Lite, offiziell in China vorgestellt – allerdings als Galaxy S Light Luxury.

Samsung hat die Mini-Serie reaktiviert. Nachdem es jahrelang still um die abgespeckten Flaggschiffe war, feiert die Reihe im Jahr 2018 ihr Comeback – zumindest teilweise. Anstelle der üblichen Bezeichnung "Mini" oder dem erwarteten "Lite"-Zusatz, hat sich der Südkoreaner zumindest im chinesischen Raum für den Namen Galaxy S Light Luxury entschieden und die für die Nomenklatur so wichtige Nummer weggelassen. Das Samsung Galaxy S Light Luxury Im Gegensatz zu den früheren Mini-Ausführungen der Flaggschiff-Smartphones, beschränkten sich die Hersteller bei [...]

Hier weiterlesen mehr

Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung hält derzeit viele Firmen auf Trab, bringt für Nutzer aber auch einige Verbesserungen. Beispiel Apple: Dort können Nutzer nun ihre Daten per One-Klick-Download herunterladen. Bisher war dazu ein langwieriges Verfahren per Mail notwendig, eine Antwort von Apple dauerte oft Tage oder Wochen.

Das Mail-Verfahren hat Apple nun abgeschafft und im Rahmen der Überarbeitung seiner Datenschutz-Seiten die Download-Funktion eingeführt. So kommen Apple-Nutzer binnen kurzer Zeit an die Information, welche Daten Apple unter der verwendeten Apple-ID vom Nutzer gespeichert hat. Die Daten können so korrigiert werden, der Account kann aber auch deaktiviert oder gelöscht werden. Zuletzt hatte Apple Anwendungen, die Nutzerdaten an Dritte weiterreichen, gelöscht.
Für langjährige Apple-Nutzer dürfte der Download der Daten etwas länger dauern. De [...]

Hier weiterlesen mehr

Nach dem Flaggschiff kommt die Mittelklasse: Diesem Mantra folgt auch der südkoreanische Hersteller LG. Nachdem Anfang Mai das neue Vorzeige-Smartphone, das LG G7 ThinQ, vorgestellt wurde, hat nun auch das Mittelklasse-Handy LG Q7 das Licht der Welt erblickt – und das in gleich drei unterschiedlichen Ausführungen. Eine davon ist für Deutschland bestimmt.

Bis Anfang Mai musste die Weltöffentlichkeit auf die Vorstellung des LG G7 mit dem Beinamen ThinQ warten. Nun wurde das Flaggschiff-Handy gezeigt und die Bahn ist frei für den Mittelklasse-Ableger, das LG Q7. Dabei handelt es sich um das direkte Nachfolgemodell zum 2017-erschienenen LG Q6, das im Test von inside handy eine recht ordentliche Wertung von 4 von 5 möglichen Sternen ergattern konnte. Optisch ähnelt das Smartphone seinem großen Bruder, dem LG G7 ThinQ. Einige relevante Unterschiede lassen sich nichtdestotrotz erkennen. So verzichtete der Herstell [...]

Hier weiterlesen mehr

Gerüchte zum neuen HTC-Flaggschiff kursieren bereits seit geraumer Zeit. Zuletzt hat der Hersteller selbst versehentlich Daten zu dem Gerät veröffentlicht. Nun ist es offiziell: Beim Launch-Event in Berlin hat HTC das neue U12+ vorgestellt. Aufgerüstet hat HTC vor allem bei der Kamera und bei der Gestensteuerung. Die Redaktion war vor Ort und hat das Gerät ausprobiert.

Beim U11+ hat sich HTC noch davor gedrückt, eine Dualkamera zu verbauen. Damit ist jetzt Schluss: Das neue Flaggschiff des taiwanischen Herstellers kommt mit je zwei Kameras auf der Vorder- und Rückseite auf den Markt. Auf die derzeit im Trend liegende Notch hat HTC dagegen verzichtet. Die technischen Daten befinden sich im Oberklassebereich und müssen die Vegleiche gegen namhaften Kollegen wie dem Samsung Galaxy S9+ oder dem Huawei P20 Pro über sich ergehen lassen. Doch HTC gibt sich technisch keine Blöße und verbaut nicht nur den neuen Snapdragon 845 von Qualc [...]

Hier weiterlesen mehr

Neue Blitz- und Sonderangebote bei Amazon: Die Redaktion von inside handy fasst alle Angebot-Highlights aus der Mobilfunk- und Technikwelt zusammen. Auch am Mittwoch hat Amazon für Sparfüchse wieder einiges zu bieten. Neben dem Nokia 8 finden Preisjäger auch reduzierte Bluetooth-Lautsprecher, kabellose Kopfhörer, Powerbanks und zahlreiche China-Handys zum Sparpreis.

Bei allen Blitzangeboten handelt es sich um kurzfristig erhältliche Sonderposten, die für einen zeitlich begrenzten Zeitraum angeboten werden – maximal einmal pro Person. Bei großer Nachfrage sind die limitiert erhältlichen Sonderangebote zum Teil binnen weniger Minuten vergriffen. Amazon sagt selbst: "Das kann blitzschnell gehen." In manchen Fällen ist es möglich, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen. Zu welchem Preis die jeweiligen Produkte angeboten werden, wird erst mit dem Start des jeweiligen Blitzangebotes verraten. Die Tages- und Blitzpreis-An [...]

Hier weiterlesen mehr

Das Flächenland Brandenburg tut sich mit den drei MobilfunkanbieternTelekom, Vodafone und Telefónica (O2) zusammen, um den Funklöchern im Land den Kampf anzusagen. Bis zu 32 neue Masten lässt das Land dazu errichten.

Eigentlich waren diese Masten für den Digitalfunk von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) des Landes bestimmt – das sind beispielsweise Polizei, Feuerwehren und Rettungsdienste. Diese neuen Masten werden auch von den drei öffentlichen Mobilfunknetzbetreibern mitgenutzt. Das hat die Landesregierung nach eigenen Angaben bereits mit den Anbietern vereinbart. Das Ziel ist, die Netzabdeckung im Land zu verbessern. Auf einer eigens eingerichteten Website hatten Bürger mehr als 23.000 Funklöcher in dem Bundesland gemeldet. Ein ähnliches Funklo [...]

Hier weiterlesen mehr

2018 kann als Jahr der großen Sicherheitslücken bezeichnet werden. Nachdem am Anfang des Jahres die Sicherheitslücken "Meltdown" und "Spectre" für reichlich Wirbel sorgten, warnen derzeit Sicherheitsforscher bei Microsoft und Google vor der neuen Hardware-Sicherheitslücke, die den Namen Spectre V4 "Speculative Story Bypass" (SSB) trägt.

Sicherheitsexperten bei Intel, Microsofts Security Response Center und Googles Project Zero warnen derzeit über eine neue Sicherheitslücke in Mikroprozessoren. Die Schwachstelle mit dem Namen Spectre V4 "Speculative Store Bypass" soll dafür sorgen, dass Fremde theoretisch auf Daten zugreifen können, die eigentlich geschütz sein sollen. Betroffen sollen Intel- und AMD-Prozessoren sein, die überwiegend in Desktop-Computer und Laptops zum Einsatz kommen sowie ARM-Chips, die Smartphones und Tablets antreiben. Intel bestätigte bereits die Sicherheitslüc [...]

Hier weiterlesen mehr

Sky erweitert sein mobiles Angebot und bringt neue Features für die Sky-Go-App. Ab sofort ist es möglich mit der mobilen App viele lineare TV-Sender über Smartphones und Tablets zu empfangen. Das Angebot soll laut Sky bis Ende Juni auf über 100 Sender ausgeweitet werden. Welche TV-Sender aktuell mit an Bord sind, hat die Redaktion von inside handy zusammengefasst.

Vor einigen Monaten wurde die Online-Plattform und die App von Sky Go mit einem neuen Design versehen, um die Funktionalität und Kundenfreundlichenkeit zu erhöhen. Nun legt das Medienunternehmen nach und erweitert das Sender-Portfolio für Sky Go. Ab sofort sind alle Sky Sender inklusive Sky Cinema HD, Sky Atlantic HD, Sky Sport, Sky Sport Bundesliga sowie zahlreiche Sky Partnersender wie Fox, TNT Serie, National Geographic und 13th Street über die App aufrufbar. Außerdem erhalten auch alle öffentlich-rechtlichen TV-Sender – darunter ARD, ZDF und 3sat &ndash [...]

Hier weiterlesen mehr

Der deutsche Fernsehsender DELUXE MUSIC wagt sich auf den Mobilfunkmarkt und stellt einen eigenen Tarif vor. Es handelt sich dabei um eine Allnet-Flat mit reichlich Datenvolumen zu einem konkurrenzfähigen Preis im Netz von Vodafone. Alle Informationen zum DELUXE-Music-Tarif, hat die Redaktion von inside handy zusammengefasst. 

DELUXE Music startet in Kooperation mit Tarifhaus einen eigenen Tarif, der es in sich hat. Der Tarif "powered by DELUXE MUSIC" kommt im Vodafone-Netz und bietet eine Flatrate für Telefonie und SMS. Außerdem gibt es 6 GB Datenvolumen bei einer maximalen Surf-Geschwindigkeit mit bis zu 42,2 MBit/s. Der Zugang zum LTE-Netz von Vodafone bleibt demnach verwehrt. Die Laufzeit des Tarifs beträgt sechs Monate und verlängert sich um jeweils drei Monate, wenn der Vertrag nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Laufzeit gekündigt wird. Die monatliche Grundg [...]

Hier weiterlesen mehr