Finden Sie hier alle Infos zum Thema Apps. Ob nun für iPhone oder Andoid, hier winden Sie alle neuen Informationen, Updates und Inovationen.

Aktuelle Informationen zum Thema Apps News & Neuigkeiten

"Lego AR" verknüpft echtes und virtuelles Spielzeug, "Datally" ist ein Türsteher fürs Smartphone - und der "RetroBrowser" bezaubert Internet-Nostalgiker. Zehn aktuelle App-Empfehlungen. mehr

Mit Selfissimo entstehen lebendige Fotostrecken, "Monument Valley 2" bezaubert durch magische Paläste - und ARCity bringt Nutzer per Realitäts-Erweiterung ans Ziel. Fünfzehn bemerkenswerte Apps aus dem Jahr 2017. mehr

Anzeige


Künftig müssen Entwickler angeben, wie groß die Gewinnchancen bei kostenpflichtigen Überraschungsboxen in iOS-Spielen sind. Damit kommt Apple Behörden zuvor, die solche Maschen strenger regulieren wollen. mehr

Google hat drei neue Apps veröffentlicht, die Fotos und Videos kinderleicht in kreative Werke verwandeln sollen. Taugen sie mehr als andere Anwendungen? Acht kreative Film- und Fotografie-Apps im Überblick. mehr

Die Tastatur-App "Ai.Type" hat sensible Daten von etwa 31 Millionen Nutzern ausgespäht und ungeschützt ins Netz gestellt. Andere Apps derselben Entwickler sammeln offenbar noch mehr Daten. mehr

Wo muss ich abbiegen? Die iOS-App "ARCity" verlegt Wegrouten direkt durchs Stadtbild, statt sie nur auf einer kleinen Bildschirmkarte anzuzeigen. Klingt praktisch, doch die App hat noch Macken. mehr

"Files Go" hilft Android-Nutzern beim Dateiversand ,"Portrait" macht aus Selfies Kunst - und Spieleheld Sonic ist zurück. Zehn aktuelle App-Empfehlungen. mehr

IT-Experten haben eine weit verbreitete Lücke in Banking-Apps entdeckt. Hacker könnten sie nutzen, um Überweisungen auf eigene Konten umzuleiten. Um sich zu schützen, sollten Nutzer vor allem eines beachten. mehr

Frauen können sich bei der Berechnung ihrer fruchtbaren Tage von Apps unterstützen lassen. Stiftung Warentest hat 23 Anwendungen überprüft: Mehr als drei Viertel davon fielen im Test durch. mehr

Hunderte Figuren aus Disneyfilmen und eine Prise "Star Wars": Dem Handyspiel "Emoji Blitz" hat das schon fünf Millionen Downloads im Play Store eingebracht. Unser Autor ärgert sich über teure In-App-Käufe. mehr

Patienten nutzen immer öfter Gesundheits-Apps und googeln ihre Beschwerden. Doch die erhaltenen Informationen sind mitunter fragwürdig. mehr

Passt das Babybett ins Schlafzimmer? Welches Sternbild ist das über mir am Himmel? Solche Fragen lassen sich mit speziellen Apps für die Augmented Reality leicht beantworten. Wir haben fünf Programme für iOS getestet. mehr

"Die Drei Fragezeichen" ermitteln wieder, "WeDJ" macht den Touchscreen zum Mischpult - und "Be My Eyes" verbindet Nutzer mit und ohne Sehbehinderung. Zehn aktuelle App-Empfehlungen. mehr

Diese App schickt Kinder vor die Tür: Mit "Stadtsache" können sie ihr Viertel mit Fotos dokumentieren - und kommentieren, wie zufrieden sie mit Spielplätzen oder Radwegen sind. mehr

Miese Grafik, Werbung im Sekundentakt: Immer wieder landen Spiele mit Titeln wie "Auto Fahrt Parken Meister" in Googles App-Charts. Die Entwickler profitieren von einer Grundsatzentscheidung des Konzerns. mehr

Wenn eine neue App Zugriff auf nahezu alle Bereiche des Telefons verlangt, bekommen viele Smartphone-Nutzer ein ungutes Gefühl. Aber was bedeuten bestimmte Berechtigungen im Detail? mehr

Anzeige


Die Färöer-Inseln sind ganz klein, Menschen, die Färöisch sprechen, gibt es nicht viele. Trotzdem sollte Google ihre Sprache in seinen Übersetzungdienst aufnehmen, finden sie. Und werben sehr charmant dafür. mehr

In "Cat Bird" steuern Spieler eine fliegende Katze, "Google Trips" gibt Reisetipps - und "Tiny Cards" bietet Lernstoff für zwischendurch. Zehn aktuelle App-Empfehlungen. mehr

"Adapticon" hübscht den Homescreen auf, "Cooler" ist eine Gif-Maschine für Serienfans - und "Super Phantom Cat" macht einen Kater zum Spielhelden. Zehn aktuelle App-Empfehlungen. mehr

Die Apps heißen "Fidget Spinner", "Diamond" oder "I am rich" - und sind völlig nutzlos. Trotzdem kosten sie jeweils mehrere hundert Euro. Zahlt niemand? Das dachte anfangs auch der Entwickler. mehr